Anzeige
Anzeige
Sie kennen uns vielleicht auch aus:
Anzeige

Sinuc® Tabletten

Anzeige
Geschrieben von Linda Benninghoff , Heilpraktikerin, Journalistin
Zuletzt aktualisiert am 05.06.2015
Sinuc® Tabletten
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger
  Kurzinfo
Pflanzliches Arzneimittel bei Husten durch Erkältung
Wirkstoff: Efeu

Anwendungsgebiete von Sinuc® Tabletten

  • zur Schleimlösung bei produktiven Husten

Sinuc® überzogene Tabletten von HEXAL enthalten als Wirkstoff Efeublätter. 25 mg Trockenextrakt enthält jeder Tablette. Sinuc® überzogene Tabletten empfiehlt der Hersteller bei Erkältungskrankheiten zur Löckerung des Schleims (Bronchalsekret) bei produktivem Husten, also Husten, der dazu führt, den Schleim aus den Bronchien zu befördern. Das Gegenteil ist der trockene Husten (Reizhusten), hier sollen schleimlösende Präparate nicht zur Anwendung kommen.

Wenn Sie hustenstillende Präparate einnehmen, dürfen Sie Sinuc nur nach Absprache mi dem behandelnden Arzt anwenden.

Efeu kann die Magenschleimhaut reizen.

Dosierung 

Erwachsene und Kinder ab zwölf Jahren empfiehlt er zwei Mal täglich eine überzogene Tablette Sinuc® einzunehmen.

Nehmen Sie das Mittel nicht länger als eine Woche ein (ohne ärztlichen Rat).

Sinuc® ist außerdem als Sinuc® Saft, Sinuc® Tropfen sowie als Sinuc® akut Brausetabletten erhältlich.

Anzeige

Risiken und Nebenwirkungen 

Neben möglichen allergischen Reaktionen treten gelegentlich Übelkeit, Erbrechen und Durchfall als Nebenwirkung auf. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie außerdem die Packungsbeilagen und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Packungsgrößen 

  • 20 überzogene Tabletten 
  • 40 überzogene Tabletten
Darreichungsformen

Sinuc® ist in folgenden Wirkstärken und Darreichungsformen erhältlich:

Hinweis

Dieser Informations­text erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben sind ausschließlich zu Informations­zwecken bestimmt und stellen keine Kauf- oder Anwendungs­empfehlung dar. Diese Informationen ersetzen auch nicht die Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.
   Verwendet man bei:
Husten, Bronchitis
Am häufigsten betroffen von Husten und akuter Bronchitis sind Kindern, ältere oder immun…
   Weiterlesen
Erkältung
Die Erkältung ist ein klassisches Gebiet der Naturheilkunde, Heilkräuter und Hausmittel …
   Weiterlesen
   Wirksame Pflanzenteile:
Efeublätter
Wie Efeublätter lästigen Husten lösen und die Atemwege entspannen können. Jetzt alles …
   Weiterlesen
Anzeige
Sinuc® Tabletten
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger