Anzeige
Anzeige

Sie kennen uns vielleicht auch aus:

Anzeige

Pascoflair® 425 mg

Anzeige
Geschrieben von Linda Benninghoff , Heilpraktikerin, Journalistin
Zuletzt aktualisiert am 09.06.2015
Pascoflair® 425 mg
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger
  Kurzinfo
Pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung
Wirkstoff: Passionsblume

Anwendungsgebiet von PASCOFLAIR® 425 mg

  • Bei nervösen Unruhezuständen.

Pascoflair® 425 mg enthält als arzneilich wirksamen Bestandteil Passionsblumenkraut-Trockenextrakt. Der Hersteller Pascoe empfiehlt dieses Arzneimittel zur Beruhigung bei nervösen Unruhezuständen.

Die Passionsblume hat in der Regel eine entspannende sowie beruhigende Wirkung und kann im Allgemeinen außerdem Angst lösen. Der Hersteller empfiehlt die Passionsblume daher bei Leistungsdruck, Prüfungs- oder Schulangst, bei Lampenfieber, Angst vor dem Fliegen oder in anderen Situationen, die Stress auslösen. Da bereits Kinder ab zwölf Jahren Pascoflair® 425 mg einnehmen können, eignet es sich auch, wenn der Schulbesuch Angst oder Stress auslöst.

Zu Pascoflair® 425 mg ist keine Abhängigkeit bekannt. Das Mittel ist laut Hersteller daher eine Alternative zu chemischen Arzneimitteln, da es auf natürliche Weise Entspannung und Gelassenheit schaffen kann.

Auf einen Blick:

Passionsblumenkraut

  • Wirkt: beruhigend, schlaffördernd, angstlösend und krampflösend
  • Kann eingesetzt werden bei: Nervosität, Ruhelosigkeit, Reizbarkeit mit Einschlafstörungen

Dosierung

Erwachsenen und Kindern ab zwölf Jahren rät der Hersteller, zwei- bis dreimal täglich eine Tablette Pascoflair® einzunehmen.

Hinweise

Bei einer bekannten Allergie gegen Passionsblumenkraut darf Pascoflair® 425 mg nicht eingenommen werden. Treten die Beschwerden neu auf, halten länger als zwei Wochen an oder verschlimmern sich, ist ein Arztbesuch notwendig.

Zu beachten ist, dass Arzneimittel, die eine beruhigende Wirkung haben, das Reaktionsvermögen soweit beeinträchtigen können, dass die aktive Teilnahme am Straßenverkehr oder das Bedienen von Maschinen nicht mehr sicher gewährleistet ist. Dies gilt besonders, wenn Alkohol getrunken wird.

Risiken und Nebenwirkungen

Bei der Einnahme von Pascoflair® wurden nach Herstellerangaben sehr selten allergische Hauterscheinungen und Nesselausschlag beobachtet.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte außerdem die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Packungsgrößen

  • 30 überzogene Tabletten
  • 100 überzogene Tabletten

Hinweis

Dieser Informations­text erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben sind ausschließlich zu Informations­zwecken bestimmt und stellen keine Kauf- oder Anwendungs­empfehlung dar. Diese Informationen ersetzen auch nicht die Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.
   Verwendet man bei:
Nervosität, Unruhe
Nervosität und innere Unruhe sind meist Symptome von Stress, seltener von körperlichen o…
   Weiterlesen
Schlafstörungen
erufliche oder private Sorgen, Ängste oder auch Schmerzen können einem den Schlaf rauben…
   Weiterlesen
   Wirksame Pflanzenteile:
Passionsblumenkraut
Sanfte Hilfe: Wie Passionsblumenkraut bei nervöser Unruhe und Schlafstörungen helfen kan…
   Weiterlesen
Anzeige
Pascoflair® 425 mg
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger