Anzeige
Anzeige

Sie kennen uns vielleicht auch aus:

ilon® Salbe classic

Anzeige
Geschrieben von Linda Benninghoff , Heilpraktikerin, Journalistin
Zuletzt aktualisiert am 22.05.2015
ilon® Salbe classic
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger
  Kurzinfo
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel bei Entzündungen der Haut
Wirkstoffe: Lärchenterpentin, Terpentinöl, Eukalyptusöl

Anwendungsgebiet von ilon® Salbe classic

  • zur Behandlung leichter, lokal begrenzter, eitriger Entzündungen der Haut, wie z.B. Eiterknötchen, entzündete Haarbälge und Schweißdrüsenentzündungen

Ilon® ist eine Salbe mit Lärchenterpentin und gereinigtem Terpentinöl als Wirkstoffe. Laut Hersteller Cesra findet Ilon® besonders bei der Behandlung von Eiterknötchen, Haarbalgentzündungen, eitrigen Entzündungen der Finger, Nagelwall- und Nagelbettentzündungen sowie Schweißdrüsenentzündungen Anwendung.

Ist ein Abszess, das Eiterknötchen, reif, kann es sein, dass es sich von selbst öffnet und der Eiter abfließt. Wenn sich der Herd öffnet, sollte die Salbe aufgetragen werden.

Die in Ilon® enthaltenen ätherischen Öle desinfizieren die Wunde und lindern in der Regel den Entzündungs- und Druckschmerz. Zudem schont es die Haut rund um die betroffene Stelle, so dass erneute Reizungen und Infektionen in diesem Bereich im Allgemeinen vermieden werden.

Die Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass erneuten Entzündungen vorgebeugt wird und der Eiterherd sich vollständig entleeren kann.

Die Salbe kann auch sehr gut vorbeugend dünn aufgetragen werden, z.b. nach der Hautrasur oder anderen Methoden zur Entfernung der Körperbehaarung.

Kleine Hautverletzungen wie Splitter, Schürfwunden, kleine Schnitte, Risse, bei der Maniküre und Pediküre können zum Eindringen von Keimen führen und eine Entzündung hervorrufen. Die Salbe desinfiziert und wirkt entzündungshemmend.

Die Wirkstoffe desinfizieren die Haut und können entzündlichen Vorgänge verhindern und die Haut beruhigen.

Dosierung

Anzeige

Bevor Ilon® aufgetragen wird, ist die entzündete Stelle mit einem Desinfektionsmittel zu reinigen. Vermeiden Sie dabei, auf der Stelle zu drücken, da es dadurch zu einer erneuten Reizung und gegebenenfalls einer Ausbreitung der Bakterien in die Tiefe kommen kann.

Ein zwei bis drei Zentimeter langer Salbenstrang wird nun auf die betroffene Stelle aufgetragen und mit einem Verband abgedeckt. Der Verband soll täglich gewechselt werden.

Hinweise

Bei einer Empfindlichkeit oder Allergie gegen ätherische Öle sollte Ilon® nicht angewendet werden. Die Salbe darf nicht ins Auge gelangen, da die ätherischen Öle zu Reizungen führen können. Nach der Anwendung sollten Sie sich daher sorgfältig die Hände waschen.

Frische Wunden und Hautauschläge verlangen nach einer speziellen Behandlung – Ilon® ist hier nicht zu verwenden.

Risiken und Nebenwirkungen

Der Hersteller Cesra hat in seltenen Fällen allergische Reaktionen beobachtet. Diese gingen aber wieder zurück, als Ilon® abgesetzt wurde. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte außerdem die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Packungsgrößen

  • 25 g Salbe
  • 50 g Salbe
  • 100 g Salbe

Hinweis

Dieser Informations­text erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben sind ausschließlich zu Informations­zwecken bestimmt und stellen keine Kauf- oder Anwendungs­empfehlung dar. Diese Informationen ersetzen auch nicht die Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.
   Verwendet man bei:
Abszess
Ein Abszess entsteht, wenn sich Bakterien im Körper einnisten. Die Folge ist eine Entzün…
   Weiterlesen
Furunkel, Karbunkel
Ein Furunkel entsteht, wenn Bakterien über die Haarwurzel in unsere Haut eindringen und s…
   Weiterlesen
Wundheilung, oberflächliche Hautverletzung
Oberflächliche Wunden können gut mit pflanzlichen Wirkstoffen behandelt werden.…
   Weiterlesen
   Wirksame Pflanzenteile:
Eukalyptusöl
Eukalyptusöl ist ein hilfreiches pflanzliches Mittel bei Erkrankungen der oberen Atemwege…
   Weiterlesen
Lärchenterpentin
Lärchenterpentin kann bei entzündlichen Atemwegserkrankungen, Nerven- und rheumatischen …
   Weiterlesen
Terpentinöl (gereinigtes)
Terpentinöl enthält wertvolle ätherische Öle, die bei Atemwegserkrankungen, Rheuma und…
   Weiterlesen
Anzeige
ilon® Salbe classic
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger