Anzeige
Anzeige

Sie kennen uns vielleicht auch aus:

Baldrian Heilpflanzensaft - Naturrein

Anzeige
Geschrieben von Linda Benninghoff , Heilpraktikerin, Journalistin
Zuletzt aktualisiert am 02.12.2014
Baldrian Heilpflanzensaft - Naturrein
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger
  Kurzinfo
pflanzliches Arzneimittel zur Besserung des Befindens bei nervlicher Belastung und zur Förderung des Schlafes
Wirkstoff: Baldrian

Anwendungsgebiete des Baldrian Heilpflanzensafts

  • bei nervlicher Belastung
  • zur Förderung des Schlafes

Schoenenberger Naturreiner Heilpflanzensaft ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das traditionell bei Nervosität und zur Förderung des Schlafes eingesetzt wird. In der heutigen Zeit leiden viele Menschen unter starken Belastungen: Die Anforderungen im Berufsleben steigen an, gleichzeitig besteht häufig die Angst vor dem Verlust der Arbeitsstelle. Nicht selten übertragen sich diese Ängste in das Privatleben und sorgen dort für weitere Probleme.

Nervosität kann sich durch eine innere Unruhe zeigen, aber auch häufige Kopfschmerzen, verspannte Muskeln, Ein- oder Durchschlafstörungen sowie Nägelbeißen sind mögliche Anzeichen. Durch die Einnahme von Baldrian kommt es im Allgemeinen zu einer Linderung der Beschwerden, sodass der Alltag wieder angenehmer wahrgenommen wird. 

Baldrian ist eine Heilpflanze, die in der Medizin einen wichtigen Stellenwert hat. Damit die Wirkung möglichst hoch ist, ist es wichtig, nicht einzelne Wirkstoffe der Pflanze herauszunehmen und in einem Medikament zu verarbeiten, sondern die Gesamtheit zu betrachten. 

Auf einen Blick:

Baldrianwurzel

  • Wirkt: beruhigend, fördernd auf die Schlafbereitschaft, Konzentrations- und leistungsfördernd, krampflösend, muskelentspannend
  • Kann eingesetzt werden: gegen Nervosität und Unruhe, bei Einschlafstörungen

Die Pflanze hat von der Natur unzählige Wirkstoffe erhalten, die in ihrem natürlichen Verbund gut wirken. Es ist die Rede von dem sogenannten Wirkstoffring. Nicht nur Bestandteile wie ätherische Öle oder Flavonoide, die mittlerweile identifiziert wurden, haben ihren Anteil daran, sondern auch solche, die bisher von Forschern noch nicht eindeutig bestimmt wurden. Zum einen haben die Wirkstoffe eine spezifische Wirkung, zum anderen ergänzen sie sich und erschaffen dadurch eine Verstärkung. 

Damit die Baldrianwurzeln, die zu frischen Presssäften verarbeitet werden, möglichst hochwertig sind, legt Schoenenberger Wert auf einen kontrolliert biologischen Anbau. Nach der Ernte und der schonenden Pressung gelangt der Saft innerhalb eines Tages in die Flasche, sodass viele empfindliche Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

Dosierung

Anzeige

Morgens, mittags und abends nehmen Jugendliche ab zwölf Jahren und Erwachsene jeweils 15 Milliliter des Saftes ein. Liegen Schlafstörungen vor, kann eine halbe bis ganze Stunde vor der Bettgehzeit eine zusätzliche Dosis verabreicht werden. Maximal 4 mal 15 Milliliter pro Tag sind möglich.

Für eine einfache Dosierung ist ein Dosierbecher der Verpackung zugefügt. Vor dem Verbrauch ist die Flasche zu schütteln. Ist nach zwei Wochen keine Besserung zu bemerken, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Risiken und Nebenwirkungen

Durch die beruhigende Wirkung von Baldrian kann es zu einer verlangsamten Reaktionsgeschwindigkeit kommen. Es ist daher sinnvoll, während der Behandlungsdauer nicht aktiv am Straßenverkehr teilzunehmen oder Maschinen zu bedienen. Dies gilt besonders, wenn gleichzeitig Alkohol konsumiert wird. Synthetische Beruhigungsmittel sollten nicht parallel eingenommen werden.

Als mögliche Nebenwirkungen sind Übelkeit, Bauchkrämpfe oder andere Beschwerden des Magen-Darm-Traktes möglich. 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie außerdem die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Packungsgrößen

  • 1 Flasche mit 200 ml Saft
  • 3 Flaschen mit 200 ml Saft

Hinweis

Dieser Informations­text erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben sind ausschließlich zu Informations­zwecken bestimmt und stellen keine Kauf- oder Anwendungs­empfehlung dar. Diese Informationen ersetzen auch nicht die Beratung durch einen Arzt oder Apotheker.
   Verwendet man bei:
Nervosität, Unruhe
Nervosität und innere Unruhe sind meist Symptome von Stress, seltener von körperlichen o…
   Weiterlesen
Schlafstörungen
erufliche oder private Sorgen, Ängste oder auch Schmerzen können einem den Schlaf rauben…
   Weiterlesen
   Wirksame Pflanzenteile:
Heilwirkung der Baldrianwurzel
Baldrianwurzel ist bei innerer Unruhe ein Klassiker der Hausapotheke. Sie lindert nachweis…
   Weiterlesen
Anzeige
Baldrian Heilpflanzensaft - Naturrein
Abbildung ähnlich mehr und kann bei mehr als einer Packungsgröße oder Darreichungsform abweichen.weniger